Messtechnik Hella Gutmann

Ziel:
Dieser Kurs vermittelt den Kursteilnehmern eine der Situation angepasste Anwendung des Prüf- oder Messgerätes. Sie lernen auch, korrekte und fachgerechte Messungen durchzuführen, um eine Anlage zu prüfen; da ein diesbezüglicher Fehler immer zu einer Fehldiagnose führt.

An diesem Kurs wird erarbeitet wie z.B. ein Start-, Ladesystem und noch weitere Anlagen des Fahrzeuges schnell und gezielt zu prüfen sind.

Voraussetzungen:
Vorgängig besuchter Kurs "HGS - Geheimnisse der Elektrizität" (TPK265) oder sehr gute Vorkenntnisse! 

Inhalt:

  • Verschiedene Methoden zur Überprüfung einer Sicherung
  • Richtiges Verfahren um Leitungen / Steckverbindungen zu prüfen und zu reparieren
  • Prüfungen von diversen Stromkreisen und Wahl des entsprechenden Verfahrens
  • Wahl des angepassten Messinstrumentes
  • Anwendung der integrierten Messtechnik mm56/66
  • Viele praktische Messungen an Fahrzeugen und Simulatoren
  • Lernerfolgskontrolle

Kursdauer:
1 Tag (8.30 bis 17.00 Uhr)

Kursdatum Wochentag Kursort Stufe
04.04.2018 Mittwoch Hunzenschwil 1

Zielgruppe:
Mechaniker

Preis:
CHF 330.– pro Person

Max. Teilnehmerzahl:
12 Personen (anhand der Reihenfolge der Anmeldung)

Kursadministration:
formation@technomag.ch / TechPool, Eveline Marti / 044 835 29 66 

Allgemeines:
Siehe "Das Wichtigste in Kürze"